KASTRATIONSAKTION VOM 05.11.18 - 05.12.18 Tierschutzverein Freilassing u. Umg. e. V. - Blog - TSV Freilassing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KASTRATIONSAKTION VOM 05.11.18 - 05.12.18 Tierschutzverein Freilassing u. Umg. e. V.

Herausgegeben von TSV in Tierschutz · 16/10/2018 09:26:06

KASTRATIONSAKTION VOM 05.11.18 - 05.12.18

Vom 05.11.2018 bis 05.12.2018 startet der TIERSCHUTZVEREIN FREILASSING zum dritten Mal ein Projekt zur Kastration von wild lebenden freilaufenden Katzen aus landwirtschaftlichen Betrieben, um die rapide ansteigende Population und dessen einhergehendes Elend auf diesem Wege einigermaßen in Grenzen zu halten.

Es handelt sich dabei zwar nur um den sprichwörtlichen Tropfen auf den heißen Stein, jedoch ist es unser Ziel, eine solche Aktion jährlich durchzuführen, solange es noch keine zwingende Kastrationspflicht von Seiten des Gesetzgebers gibt.
Wir danken an dieser Stelle auch den Tierärzten, die sich an unserer Aktion zahlreich beteiligen.

Wir bitten die Landwirte aus dem Einzugsbereich Freilassing, Laufen, Ainring, Teisendorf und Saaldorf-Surheim, sich ab 05.11.2018 im Tierheim Freilassing unter 08654-2212 anzumelden.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Kastrationsaktion nur für wild lebende Katzen gilt. Privatkatzen müssen vom Besitzer selbst kastriert werden.

Wenn auch Sie dazu beitragen wollen, die Population von Streunerkatzen zu dezimieren, spenden Sie für unser Projekt! Jeder Euro hilft. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Minderung des Katzenelends!

Tierschutzverein Freilassing u. U. e.V.
Voba-Raiba Oberbayern Südost eG
Konto: 102 726 068 - BLZ:     710 900 00
IBAN: DE31 7109 0000 0102 7260 68
BIC: GENO DE F1 BGL
Betreff: Kastrationsprojekt



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü