Tierschutz - Blog - TSV Freilassing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KASTRATIONSAKTION VOM 05.11.18 - 05.12.18 Tierschutzverein Freilassing u. Umg. e. V.

Herausgegeben von TSV in Tierschutz · 16/10/2018 09:26:06

KASTRATIONSAKTION VOM 05.11.18 - 05.12.18

Vom 05.11.2018 bis 05.12.2018 startet der TIERSCHUTZVEREIN FREILASSING zum dritten Mal ein Projekt zur Kastration von wild lebenden freilaufenden Katzen aus landwirtschaftlichen Betrieben, um die rapide ansteigende Population und dessen einhergehendes Elend auf diesem Wege einigermaßen in Grenzen zu halten.

Es handelt sich dabei zwar nur um den sprichwörtlichen Tropfen auf den heißen Stein, jedoch ist es unser Ziel, eine solche Aktion jährlich durchzuführen, solange es noch keine zwingende Kastrationspflicht von Seiten des Gesetzgebers gibt.
Wir danken an dieser Stelle auch den Tierärzten, die sich an unserer Aktion zahlreich beteiligen.

Wir bitten die Landwirte aus dem Einzugsbereich Freilassing, Laufen, Ainring, Teisendorf und Saaldorf-Surheim, sich ab 05.11.2018 im Tierheim Freilassing unter 08654-2212 anzumelden.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Kastrationsaktion nur für wild lebende Katzen gilt. Privatkatzen müssen vom Besitzer selbst kastriert werden.

Wenn auch Sie dazu beitragen wollen, die Population von Streunerkatzen zu dezimieren, spenden Sie für unser Projekt! Jeder Euro hilft. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Minderung des Katzenelends!

Tierschutzverein Freilassing u. U. e.V.
Voba-Raiba Oberbayern Südost eG
Konto: 102 726 068 - BLZ:     710 900 00
IBAN: DE31 7109 0000 0102 7260 68
BIC: GENO DE F1 BGL
Betreff: Kastrationsprojekt



TIERE SIND KEINE WEIHNACHTSGESCHENKE

Herausgegeben von TSV in Tierschutz · 13/12/2017 13:15:51

TIERE SIND KEINE WEIHNACHTSGESCHENKE

Auch wir wollen nicht, dass unsere Tiere unter dem Weihnachtsbaum und später dann wieder bei uns im Tierheim landen und haben deswegen vom

18.Dezember 2017 bis zum 01. Januar 2018 Vermittlungspause.

Unser Tierheim ist aber zu den üblichen Öffnungszeiten für Besucher geöffnet.



Blacky wird vermisst

Herausgegeben von TSV in Tierschutz · 13/11/2017 17:17:28

Blacky wird vermisst!

Blacky, unser Kater (männl.) 6 Monate wird seit 08.11.2017 vermisst.
Er ist kastriert und gechipt!

Blacky wurde  Mittwoch den 08.11.2017 am Abend zuletzt gegen 21 Uhr im Garten 83416 Saaldorf-Surheim Am Bahnhof23 gesehen.
Vorzugsweise stromert er am liebsten bei Dunkelheit durch die verschiedenen angrenzenden
Gärten und Häuserzufahrten. Er ist sehr aktiv (Tagsüber vorzugsweise ein Stubenhocker), ist sehr neugierig, verspeilt und liebt das Kuscheln. Wir vermissen unseren Blacky sehr! Bitte helfen Sie uns, unseren Blacky wiederzufinden!

 Hinweise bitte an: +43 676 4463523 oder +43 676 4463521

Sollten Sie in der Nähe ein Gartenhaus, einen Geräteschuppen, eine Garage, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob der Kater dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dabei eingesperrt wurde.

Wer unseren Kater findet, sich meldet und an uns zurückgibt,
erhält eine Belohnung: € 100,00




Katze in Laufen vermisst

Herausgegeben von TSV in Tierschutz · 21/9/2017 12:03:44

Katzen in Laufen vermisst

Noch eine vermisste Katze aus Laufen:
Katze vermisst
• Name: Pippo
• Farbe: weiß, orange-braun
• Kennzeichen: kleines Herz am Rücken
Pippo wird im Bereich des Laufener Stadtparks vermisst, Anwohner werden gebeten, nachzusehen, ob sie eventuell den Kater in der Garage, Keller etc. versehentlich eingesperrt haben. Vielen Dank!
Wenn ihn jemand gesehen hat, bitte unter +49 173 999 1752 melden
.



Vermisste Katze aus Ainring

Herausgegeben von TSV in Tierschutz · 21/9/2017 09:17:41

Diese Katze wird in Ainring vermisst, wer kennt sie?

















Weiter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü