Allgemein - Blog - TSV Freilassing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gesucht wird XAVI

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 3/12/2018 17:06:06

Gesucht wird XAVI

Entlaufen in Salzburg/Maxglan, Bereich Schlosserg. - Ganshofstr. - Villag..
XAVI ist 5 Jahre, kastriert, gechipt. Er ist sehr schlank und Fremden gegenüber nicht sehr zutraulich.
Bei Sichtung bitte melden unter ++49 8654-2212. Vielen Dank!



Gesucht wird MORITZ

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 30/11/2018 11:02:13

Moritz wird gesucht....

in der Bahnhofstraße in Ainring.
Moritz ist blind.
Bei Sichtung bitte im Tierheim melden unter 08654-2212.
Vielen Dank



"Barfußpfad"

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 16/4/2018 14:35:54

Barfußpfand für Hunde

Auf unserem Übungsgelände ist ein "Barfußpfad" für Hunde entstanden. Gerade unsichere Hunde haben oft Probleme mit verschiedenen Untergründen. So können wir sie besser auf das Leben im neuen Zuhause vorbereiten.
Unser Dank geht an das Kieswerk Brötzner, Ainring, das wie immer netterweise den Kies gespendet hat.













Unser Fernsehauftritt

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 5/10/2017 10:43:28

Unser Fernsehauftritt bei "Haustier sucht Herz"

Heute , 05.10.2017 wird unser erster Beitrag bei "Haustier sucht Herz" um 20.15 Uhr auf SAT1 Gold ausgestrahlt.
Der zweite Teil dann eine Woche später am 12.10.2017 auch um 20.15 Uhr.
Wir sind schon sehr gespannt!



Erfolgreiche Einfangaktion einer Katzenfamilie

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 15/9/2017 09:04:47

Eine Katzenfamilie konnte eingefangen werden.

Diese 5 Babys mit ihrer Mama konnten wir gestern in Ainring einfangen. Die trächtige Kätzin hat sich bei einem Herrn auf der Terrasse eingenistet und ihm 5 Babys geschenkt.
Der nette Herr hat aber selbst schon 3 wilde Katzen aufgenommen, versorgt und kastriert und uns deswegen um Hilfe gebeten.
Die Kleinen konnten wir relativ einfach einfangen und die Mama ging uns dann am Abend noch in die Falle. Zum Glück hat sich der Herr so bald bei uns gemeldet, so dass die Einfangaktion schnell geglückt ist und die Chan
ce, dass die Babys zahm werden, ist in diesem Alter auch noch sehr groß.
Die Katzenfamilie wird jetzt medizinisch versorgt, entwurmt und darf sich dann von den Strapazen erholen.



Weiter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü