Allgemein - Blog - TSV Freilassing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Filmteam von "Haustier sucht Herz" zu Gast bei uns im Tierheim

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 11/9/2017 15:26:47

Filmteam von "Haustier sucht Herz" zu Gast bei uns im Tierheim

Hier einige Impressionen von den Dreharbeiten zu "Haustier sucht Herz" bei uns im Tierheim.
Die Serie mit Jochen Bendel als Moderator wird ab dem 21. September 2017 um 20.15 Uhr auf SAT 1 Gold ausgestrahlt.
In welcher Folge unsere Hunde vorgestellt werden wissen wir noch nicht.
Wir werden es aber rechtzeitig bekannt geben.




Gefährliche Blaualgen im Abtsdorfer See

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 1/9/2017 10:28:32

Gefährliche Blaualgen im Abtsdorfer See

Am Donnerstag, 31.08.2017 wurden im Abtsdorfer See Blaualgen festgestellt.
Bitte lasst eure Hunde dort weder baden noch das Wasser trinken.
Die Symptome für eine Blaualgenvergiftung sind:
- Erbrechen
- Durchfall
- Krämpfe, Atemnot
- Bewusstseinsstörungen












Ehrenamtliche gesucht

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 1/9/2017 10:26:13

Ehrenamtliche für unser Samstagsteam gesucht!

Wir suchen zur Verstärkung unseres Samstagsteams (Vormittag) ehrenamtliche Helfer. Schwerpunkt ist die Versorgung der Katzen. Wer Interesse hat bitte unter 08654-2212 oder per Mail bei uns melden.





Hoher Besuch aus Rumänien

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 17/8/2017 12:26:50

Tierschützerin aus Rumänien zu Besuch

Letzten Donnerstag hatten wir besonderen Besuch, Dr. Carmen Arsene, Präsidentin der National Federation for Animal Protection aus Rumänien und ihr Mann haben uns besucht und sich über unser Tierheim informiert. Ihr Anliegen ist die Verbesserung der Situation der Tierheime in Rumänien.
Vielen Dank für den netten Besuch und die konstruktiven Gespräche.




Beschlagnahmung vom 19.07.2017

Herausgegeben von TSV in Allgemein · 24/7/2017 16:09:05

Beschlagnahmung von Mutter und 5 Welpen

Am 19.07.2017 wurden an der Autobahn Piding/Bad Reichenhall wieder Hunde beschlagnahmt. Dieses Mal war es eine Mutter mit 5 Welpen, zusammengepfercht in einer kleinen Box und ohne Wasser. Ausgangspunkt der Reise war Rumänien und Ziel der Reise Frankreich.
Sie wurden vom Tierheim Bad Reichenhall erstversorgt und dann zu uns gebracht.
Jetzt erholen sie sich erst mal von der Reise und werden gut versorgt. Soweit geht es ihnen gut, die genaueren Untersuchungen laufen noch.


Die Hunde sind in der Quarantäne und können nicht besucht oder angesehen werden.
Auch wissen wir nicht wie die Eigentumsverhältnisse sind und ob die Hunde bei uns bleiben.
Da die Hunde unter die Kategorie I der Rasseliste fallen, dürfen sie in Bayern nicht vermittelt werden.

Ein paar Fotos gibt es schon, aber die Welpen waren so zappelig, dass wir nicht alle auf den Bildern haben.
Schönere Fotos folgen in Kürze.

Wir informieren Euch über die aktuelle Situation und die Eigentumsverhältnisse und den Verlauf der Quarantäne. Bitte habt Verständnis, dass wir noch keine Nachfragen bezüglich Vermittlung und Quarantänezeit beantworten können, da wir es selbst noch nicht wissen und uns fehlt diese Zeit bei der Versorgung der Tiere. Vielen Dank!



Zurück | Weiter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü